Neu-Ulm


Neu-Ulm ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises Neu-Ulm. Die Stadt befindet sich 471 m über dem Meeresspiegel und beinhaltet eine Fläche mit einer Größe von 80,96 Quadratkilometer. Derzeit leben etwa 53.888 Einwohner in Neu-Ulm. Die Bevölkerungsdichte der Stadt liegt bei 666 Einwohnern je Quadratkilometer. Neu-Ulm wird in 14 Stadtteile wie zum Beispiel Offenhausen, Holzschwang, Ludwigsfeld, Weststadt, Pfuhl, Steinheim und Finningen unterteilt. Bürgermeister der Kreisstadt ist seit 2004 Gerold Noerenberg, welcher im Jahr 2008 wiedergewählt wurde.

1810 wurde Ulm zum Württembergischen Königreich kam, blieben die südöstlichen Siedlungen bei Bayern. Unter König Ludwig II wurde dadurch Neu-Ulm 1869 zur Stadt erhoben. 1925 wurde Neu-Ulm langsam zum Zentrum der Industrie. Grund dafür war der Wasserturm, welche die Wasserversorgung sicherte. Durch die bayerischen Gebietsreformen 1972 wurde die bis dahin kreisfreie Stadt in den Landkreis Neu-Ulm eingegliedert.

Sie möchten Ihr Auto verkaufen? Wir kaufen auch Fahrzeuge!

Füllen Sie einfach das unten stehende Ankaufsformular aus oder rufen Sie uns an.

Ihr Ansprechpartner Herr Böck berät Sie sehr gerne telefonisch oder antwortet Ihnen per E-Mail auf Ihre Anfrage zum Autoankauf - ganz nach Ihrem Wunsch. 

feuerwehr.png